Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft
 zurück zur Übersicht

Durch die aktuellen Hygienerichtlinienverordnungen und gefordertes QM Management in den Praxen werden rotierende Instrumente immer teurer. Vorschriftsmäßig autoklaviert und mit entsprechenden Vermerken eingetragen kostet jeder Bohrer in einer Vollkostenrechnung mit anteiligen Personalkosten für Handling und Administrationsvorgänge, Neuverpackung, Geräteabschreibungen und Strom für den Steri für jede Neuaufbereitung zwischen 2,25 € und 2,70 €. Gleichzeitig verliert jedes rotierende Instrument mit jeder Verwendung an Schneidleistung. Dadurch dauert die darauf folgende Behandlungstätigkeit in der Regel länger und ist weniger angenehm für den Patienten. Der abnehmende Rundlauf des Instruments und der zunehmende Anpressdruck durch die stumpfer werdende Schneide sorgen zusätzlich für mehr Abnutzungserscheinungen im Handstück und erhöhen hier mittelfristig die Wartungs- bzw. Neuanschaffungskosten.

All das ließe sich mit der Nutzung eines immer hygienischen und immer scharfen Einmalinstrumentes vermeiden: Der Hartmetall-Universalbohrer Talon 12 von Tri Hawk wird steril verpackt geliefert, ist einzeln entnehmbar und liegt mit einem Anschaffungspreis von 3,69 €  nur 1,00 € über dem Preis einer kompletten Aufbereitung. Dank seines speziellen Schliffs lässt sich der Talon 12 sowohl horizontal als auch vertikal ansetzen und arbeitet dadurch sehr effizient und zeitsparend. Er besitzt eine außerordentliche Schneidleistung und arbeitet sich ruhig und präzise durch Schmelz und Dentin aber auch durch Amalgam, Kronen und Brücken aus EM oder NEM. Durch den Einmalgebrauch wird sichergestellt, dass stets die optimale Schärfe zur Verfügung steht und so die Behandlung schnell, sicher und effizient abgeschlossen werden kann.

Leider sind alle kostenfreien Muster vergeben. Ihre Anmeldung zu dieser Testphase leiten wir dennoch an den Hersteller weiter. Füllen Sie hierzu einfach die Online-Anmeldung aus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie kennen unsere Barometer Testphase noch nicht? Dann sollten Sie die Möglichkeit nutzen, Produkte des Praxisalltags kostenfrei und unverbindlich zu testen. Melden sie sich gleich online an, denn die Nachfrage ist groß.

Den Teilnehmern werden die Produkte (Anzahl wird vom Anbieter festgelegt) kostenlos für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Ihre Erfahrungen teilen Sie uns über einen Fragebogen (Multiple-Choice-Verfahren) mit. Wir werten diesen aus und veröffentlichen die Ergebnisse anonym.


Bitte beachten Sie, dass sich unser Angebot nur an zahnmedizinisches Fachpersonal und Zahnarztpraxen richtet.

  • 1. Fragebogen zu Tri Hawk Universahlbohrer herunterladen

  • 2. übermitteln, verschiedene Möglichkeiten

    • 1. Möglichkeit Empfohlen
      Per Senden-Button im PDF

      In dem Fragebogen ist ein Senden-Button integriert (letzte Seite). Durch klicken des Buttons wird das Formular direkt an uns gesendet.

      Fragebogen öffnen

    • 2. Möglichkeit
      Per Upload-Formular

      Füllen Sie den aus und speichern Sie das PDF ab (vorzugsweise auf dem Desktop bzw. Schreibtisch). Anschließend können Sie das PDF-Dokument im Upload-Formular vom Speicherort auswählen und somit einreichen.

      Upload-Formular öffnen

    • 3. Möglichkeit
      Per Telefax

      Füllen Sie das PDF-Formular aus und faxen Sie es an uns unter der Telefaxnummer

      +49 (0) 341 231 032-11


Bitte füllen Sie den aus und speichern Sie die PDF ab. Anschließend können Sie das PDF-Dokument hier wieder auswählen somit einreichen.