Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft
 zurück zur Übersicht

Monoart Einmalhandschuhe bieten einen hygienischen und komfortablen Handschutz in der Zahnarztpraxis und im Dentallabor. Die puderfreien Latexhandschuhe sind beständig gegen Wasser, Säure und Laugen. Ein gefalzter Ärmelaufschlag erleichtert das Anziehen und Abstreifen. Auch bei hoher Dehnung bilden sie eine gute Infektionsbarriere.

Hoher Komfort bei der Anwendung

Monoart Einmalhandschuhe lassen sich leicht überziehen und sind besonders reißfest. Ihre Passform vermittelt ein sensibles Tastgefühl. Gleichzeitig sorgt die mikrogeraute Oberfläche für den notwendigen Grip. Die polymerbeschichtete Innenseite vereinfacht das Anziehen der Einmalhandschuhe und verringert das Risiko von Hautirritationen. Der praktische Rollrand ermöglicht leichtes Abstreifen nach der Verwendung.

Die Farben blau, cedro, lila oder rosa unterstreichen den frischen Look der Handschuhe. Alle Farbtöne sind abgestimmt auf die Monoart-Produktfamilie und lassen sich so gut mit anderem Monoart Zahnarztbedarf kombinieren.

Geprüfte Qualität nach internationalen Standards

Monoart Einmalhandschuhe werden aus natürlichem Latex hergestellt. Sie sind qualitätsgeprüft als Medizinische Einmalhandschuhe nach DIN EN 455 und ASTM 3578. Die Anforderungen der Norm werden zum Teil übertroffen.

Für Medizinische Untersuchungshandschuhe gelten besonders strenge Kriterien zur Kontrolle der Qualität (AQL 1,5). Regelmäßige Stichproben gewährleisten den hohen Standard der Monoart Einmalhandschuhe.

Vorteile von Monoart Einmalhandschuhen im Überblick:

  • Optimale Passform
  • Sensibles Tastgefühl
  • Beständig gegen Wasser, Säuren und Laugen
  • Aufrechterhaltung der Infektionsbarriere auch bei hoher Dehnung
  • Sehr guter Grip
  • Naturprodukt
  • Kräftige Farben, passend zu anderen Monoart-Produkten
  • Normgeprüfte Sicherheit und Qualität

Leider sind alle kostenfreien Muster vergeben. Ihre Anmeldung zu dieser Testphase leiten wir dennoch an den Hersteller weiter. Füllen Sie hierzu einfach die Online-Anmeldung aus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie kennen unsere Barometer Testphase noch nicht? Dann sollten Sie die Möglichkeit nutzen, Produkte des Praxisalltags kostenfrei und unverbindlich zu testen. Melden sie sich gleich online an, denn die Nachfrage ist groß.

Den Teilnehmern werden die Produkte (Anzahl wird vom Anbieter festgelegt) kostenlos für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Ihre Erfahrungen teilen Sie uns über einen Fragebogen (Multiple-Choice-Verfahren) mit. Wir werten diesen aus und veröffentlichen die Ergebnisse anonym.


Bitte beachten Sie, dass sich unser Angebot nur an zahnmedizinisches Fachpersonal und Zahnarztpraxen richtet.

  • 1. Fragebogen zu Monoart Einmalhandschuhe Latex herunterladen

  • 2. übermitteln, verschiedene Möglichkeiten

    • 1. Möglichkeit nicht verfügbar Empfohlen
      Per Senden-Button im PDF

      In dem Fragebogen ist ein Senden-Button integriert (letzte Seite). Durch klicken des Buttons wird das Formular direkt an uns gesendet.

      Fragebogen öffnen

    • 2. Möglichkeit nicht verfügbar
      Per Upload-Formular

      Füllen Sie den aus und speichern Sie das PDF ab (vorzugsweise auf dem Desktop bzw. Schreibtisch). Anschließend können Sie das PDF-Dokument im Upload-Formular vom Speicherort auswählen und somit einreichen.

      Upload-Formular öffnen

    • 3. Möglichkeit
      Per Telefax

      Füllen Sie das PDF-Formular aus und faxen Sie es an uns unter der Telefaxnummer

      +49 (0) 341 231 032-11


Bitte füllen Sie den aus und speichern Sie die PDF ab. Anschließend können Sie das PDF-Dokument hier wieder auswählen somit einreichen.