Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft
 zurück zur Übersicht

Das richtige Bonding für eine bestimmte Indikation auszuwählen und die verschiedenen Anwendungsschritte genau durchzuführen, ist nicht immer ganz einfach. Darum hat GC das G-Premio BOND entwickelt: ein Universal-Bonding in nur einer Flasche, das mit allen Ätzverfahren kompatibel ist und nicht nur für direktes Bonding, sondern auch bei Reparaturen und zur Behandlung von Sensibilitäten eingesetzt werden kann. GC bietet mit G-Premio BOND ein einfach anwendbares und vielseitiges Produkt an. G-Premio BOND hat alle Vorteile eines Universalprodukts und kann trotzdem in allen Situationen eine Topleistung vorweisen.

G-Premio BOND bietet einmalige Vorteile, die den Anwender darin unterstützen, Folgendes zu erreichen...

Keine Kompromisse in der Leistung

  • Dank der Kombination dreier funktioneller Monomere gewährleistet G-Premio BOND eine anhaltende Haftung mit einer optimalen Haftfestigkeit an Zahnschmelz und Dentin, unabhängig vom Ätzverfahren sowie einer exzellenten Stabilität.
  • Dank perfekter Durchdringung und Benetzbarkeit sowie einem effizienten Trocknungsverfahren bietet G-Premio BOND eine extrem dünne Schichtstärke von 3 µm und garantiert so anhaltend ästhetische Lösungen.
  • Dank einer optimalen Benetzbarkeit ist die Auswirkung auf die Dentintubuli bei selbstätzenden Verfahren sowie bei Total-Etch-Verfahren mit vollständiger Infiltration des Haftmittels nur gering.

Keine Kompromisse in der Anwendung

  • Dank der einfachen Anwendung und seiner sehr geringen Techniksensibilität bietet G-Premio BOND auch ausreichende Haftfestigkeit, selbst wenn die Wartezeit nicht ganz abgeschlossen wird.
  • Dank einer Arbeitszeit von 7 Minuten ermöglicht G-Premio BOND ein stressfreies Arbeiten. Es bietet Ihnen außerdem eine vielseitige und einfach anzuwendende Lösung in nur einer Flasche.
  • Mit G-Premio BOND gehört Materialverschwendung der Vergangenheit an. Dank einer optimierten Dosierung mit – bis zu 300 – kleinen Tropfen geht nichts verloren. Die Gesamtverfahrenszeit beträgt nur 25 Sekunden beim selbstätzenden und 35 Sekunden beim selektiven oder Total-Etch-Verfahren.

Das G-Premio BOND Test-Kit enthält 3 Einzeldosen (je 0,1 ml pro Einzeldosis). Testen Sie G-Premio BOND und überzeugen Sie sich selbst von den beachtlichen Eigenschaften des neuen Universal-Bondings von GC.

Leider ist diese Aktion beendet und alle Testplätze belegt. Bei Interesse/Fragen zum Produkt, leiten wir Ihre Anfrage dennoch gern an den Hersteller weiter. Füllen Sie hierzu einfach das Online-Formular aus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie kennen unsere Barometer Testphase noch nicht? Dann sollten Sie die Möglichkeit nutzen, Produkte des Praxisalltags kostenfrei und unverbindlich zu testen. Melden sie sich gleich online an, denn die Nachfrage ist groß.

Den Teilnehmern werden die Produkte (Anzahl wird vom Anbieter festgelegt) kostenlos für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Ihre Erfahrungen teilen Sie uns über einen Fragebogen (Multiple-Choice-Verfahren) mit. Wir werten diesen aus und veröffentlichen die Ergebnisse anonym.


Bitte beachten Sie, dass sich unser Angebot nur an zahnmedizinisches Fachpersonal und Zahnarztpraxen richtet.

  • 1. Fragebogen zu GC G-Premio BOND herunterladen

  • 2. übermitteln, verschiedene Möglichkeiten

    • 1. Möglichkeit nicht verfügbar Empfohlen
      Per Senden-Button im PDF

      In dem Fragebogen ist ein Senden-Button integriert (letzte Seite). Durch klicken des Buttons wird das Formular direkt an uns gesendet.

      Fragebogen öffnen

    • 2. Möglichkeit nicht verfügbar
      Per Upload-Formular

      Füllen Sie den aus und speichern Sie das PDF ab (vorzugsweise auf dem Desktop bzw. Schreibtisch). Anschließend können Sie das PDF-Dokument im Upload-Formular vom Speicherort auswählen und somit einreichen.

      Upload-Formular öffnen

    • 3. Möglichkeit
      Per Telefax

      Füllen Sie das PDF-Formular aus und faxen Sie es an uns unter der Telefaxnummer

      +49 (0) 341 231 032-11


Bitte füllen Sie den aus und speichern Sie die PDF ab. Anschließend können Sie das PDF-Dokument hier wieder auswählen somit einreichen.