Weitere Online-Medien der Barometer Verlagsgesellschaft
 zurück zur Übersicht

Das vorbeugende Behandlungsgel Enamelon® (970 ppm F) unterstützt die Behandlung und Verhinderung von Zahnempfindlichkeit, fördert die Remineralisation und hemmt die Demineralisation.

Enamelon, eine wirksame Alternative zu 5000 ppm Fluorid enthaltenden Zahnpasten und Remineralisierungspasten, bietet zusätzlich Schutz für die Zähne und kann gefahrlos von Patienten jeden Alters täglich benutzt werden.

Mehr Schutz mit weniger Fluorid

  • 2-mal größerer Fluoridaufnahme als bei 5000 ppm Fluorid enthaltender Zahnpasta
  • 3-mal stärkere Abwehrkraft gegen Säureangriffe
  • Schutz vor schmerzhafter Empfindlichkeit gegen Kälte, Säure, Süßigkeiten, Berührung oder nach dem Zahnaufhellen
  • Zusätzlicher Schutz vor Erosion
  • Mehr Feuchtigkeit bei Mundtrockenheit
  • Enthält Ultramulsion®, eine patentgeschützte langsam lösliche Beschichtung, die sich im Speichel auflöst, das Weichgewebe im Mund anfeuchtet, beruhigt und die Zahnschmelzhärte erhöht
  • Enthält Parakresse (Spilanthes), ein Naturheilkraut, das den Speichelfluss anregt, den Minzgeschmack verstärkt und einen erfrischenden Effekt hat
  • Ohne Natriumlaurysulfat, Triclosan, Gluten, Farbstoffe oder Scheuermittel
  • Exklusive Formel kombiniert stabilisiertes Zinnfluorid (SnF2) mit der Amorphen Calciumphosphat(ACP)-Technologie
  • Tube hält circa 6 Monate
  • RDA-Wert: 8
  • Mint-Geschmack

Leider ist diese Aktion beendet und alle Testplätze belegt. Bei Interesse/Fragen zum Produkt, leiten wir Ihre Anfrage dennoch gern an den Hersteller weiter. Füllen Sie hierzu einfach das Online-Formular aus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Sie kennen unsere Barometer Testphase noch nicht? Dann sollten Sie die Möglichkeit nutzen, Produkte des Praxisalltags kostenfrei und unverbindlich zu testen. Melden sie sich gleich online an, denn die Nachfrage ist groß.

Den Teilnehmern werden die Produkte (Anzahl wird vom Anbieter festgelegt) kostenlos für einen vereinbarten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Ihre Erfahrungen teilen Sie uns über einen Fragebogen (Multiple-Choice-Verfahren) mit. Wir werten diesen aus und veröffentlichen die Ergebnisse anonym.


Bitte beachten Sie, dass sich unser Angebot nur an zahnmedizinisches Fachpersonal und Zahnarztpraxen richtet.

  • 1. Fragebogen zu Enamelon® Gel herunterladen

  • 2. übermitteln, verschiedene Möglichkeiten

    • 1. Möglichkeit nicht verfügbar Empfohlen
      Per Senden-Button im PDF

      In dem Fragebogen ist ein Senden-Button integriert (letzte Seite). Durch klicken des Buttons wird das Formular direkt an uns gesendet.

      Fragebogen öffnen

    • 2. Möglichkeit nicht verfügbar
      Per Upload-Formular

      Füllen Sie den aus und speichern Sie das PDF ab (vorzugsweise auf dem Desktop bzw. Schreibtisch). Anschließend können Sie das PDF-Dokument im Upload-Formular vom Speicherort auswählen und somit einreichen.

      Upload-Formular öffnen

    • 3. Möglichkeit
      Per Telefax

      Füllen Sie das PDF-Formular aus und faxen Sie es an uns unter der Telefaxnummer

      +49 (0) 341 231 032-11


Bitte füllen Sie den aus und speichern Sie die PDF ab. Anschließend können Sie das PDF-Dokument hier wieder auswählen somit einreichen.